Abenteuer mit Schlittenhunden
Abenteuer mit Schlittenhunden

Husky Outdoor Day

Ein intensives Abenteuer ist der Husky-Outdoor-Day  im Harz mit einem Hauch Trapperromantik.
Verbringe heute ein Tag mit den großen und starken Alaskan Malamuten, diesen urtümlichen  und wolfsähnlichen Schlittenhunden der Inuits und genieße ein unvergessliches Schlittenhunde-Erlebnis.

 

Ein geprüfter Wildnisführer wird Dich am Treffpunkt empfangen und durch den Tag begleiten. Auch die Hunde sind schon da und freuen sich natürlich darauf, dass die Tour bald losgeht, was sie Lautstark kund tun.

Du gehst auf eine geführte Wanderung in Begleitung eines reinrassigen Schlittenhunde-Rudels. In malerischer Natur kümmerst Du Dich einen Tag lang um einen der liebenswerten Vierbeiner. Er dankt es Dir, in dem er bei günstiger Witterung einen Teil der Ausrüstung und Verpflegung trägt oder zieht.

Bei dem engen Kontakt auf der gemeinsamen Wanderung zwischen Mensch und Hund ist das Wesen und die besondere Art dieser faszinierenden Arbeitshunde gut zu erkennen und zu erleben.
Dank Deines Wildnisführers lernst Du auf dieser Wanderung viel interessantes über die Flora, Fauna und den Trapperalltag in fernen Ländern.

Wärend der Wanderung erreicht die Gruppe einen Lagerfeuerplatz wo sie von einem lodernden Lagerfeuer und duftendem Trapperessen freundlich empfangen wird - die sportliche Kombination aus  Schlittenhundepower a la Jack London, Alaskafeeling und Lagerfeuerromantik.


Der Abschied von den Hunden wird Dir sicher nicht leicht fallen. Aber Du wirst sicher genügend Eindrücke und Fotos gesammelt haben, um diesen Husky-Outdoortag im Harz noch lange in lebhafter Erinnerung zu behalten!

Veranstaltungsort und Saison:

  • Heinade im Raum Clausthal-Zellerfeld / Harz
  • bis 10.2.2019

Leistungsumfang:

  • Begrüßung und Kennen lernen der Hunde
  • Betreuung und Führung durch erfahrene und ausgebildete Wildnisführer und Musher
  • bis zu 6 Schlittenhunde - alle reinrassige Alaskan Malamuten & Sibirian Husky´s, nehmen an der Tour teil
  • gemeinsames und abwechselndes Führen und Betreuen der Schlittenhunde
  • spezieller Rückenschonender Führgurt und Ruckdämpferleine werden gestellt
  • Leckerliebeutel und Hundeleckerchen werden gestellt
  • Lagerfeuer
  • Verpflegung vom Lagerfeuer inklusive
  • Tee und Snack für unterwegs inklusive
  • Transport der gestellten Trekkinverpflegung durch die Hunde in Packtaschen

Erlebnisinfos:

  • Tageserlebnis
  • Erlebnisdauer: ca. 6-7 Stunden
  • Wanderzeit insgesamt: ca. 4-5 Stunden
  • Wanderstrecke: ca.  20 km

Teilnahmevoraussetzungen:

  • normale Kondition
  • Wetterentsprechende Kleidung und festes Schuhwerk
  • Mindestalter: 14 Jahre
  • Jugendliche nur im Beisein eines Erwachsenen
  • Freude am Umgang mit dem Partner Hund
  • Rucksack und Taschenmesser

Die Tour fällt aus und wird verschoben bei:

  • wenn kein Schlittenhunde-Wetter ist:
    - Temperaturen über 18°C
  • extreme Wetterbedingungen herrschen wie z.B. Sturm, Unwetter, Dauerregen, Glatteis oder akute Wetterwarnungen vorliegen
  • Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen nicht erreicht ist

Gruppengröße:

  • Einzebucher: max. 12 Personen
  • Firmen & Gruppenbuchungen: max 25 Personen
  • Begleitpersonen max. 12 Personen

Termine:

  • siehe in den Kalender
  • und für Gruppen ab 6 Personen nach Vereinbarung

Preise:

  • 119,- € pro Person
  • Begleitperson ( ohne Führen eines Hundes ) 79.-Euro pro Person

 

Treffpunkt:

 

Kontakt

Adrenalintours
An der Papiermühle 1

37627 Heinade Ot Merxhausen

 

Du willst uns kontaktieren?
dann nutze bitte das

Kontaktformular

da wir mit unseren Tieren und Gästen mehr Zeit draußen als im Büro verbringen.