Outdoor & Abenteuererlebnisse
Outdoor & Abenteuererlebnisse

Husky-Wanderung im Harz

Erlebe die Energie und Kraft der abwechslungsreichen und faszinierenden Schlittenhunde am eigenen Körper wärend deiner Husky-Wanderung in Clausthal-Zellerfeld im Harz.
Das Schlittenhunde-Rudel mit dem du dieses besondere Abenteuer erlebst besteht aus reinrassigen Alaskan Malamuten und Siberian Huskys. Beides sind zwei urtümliche und typische Schlittenhunderassen, die bis zum 10-fachen des eigenen Körpergewichtes ziehen können.

Die Zugkraft der Hunde unterstüzt dich beim Wandern über Stock und Stein über kleine Pfade und große Wege. Verbunden sind die Hunde-Mensch-Teams mit einem speziellen Hüftgurt, so kann dich dein vierbeiniger Wanderpartner bestens bei der Tour unterstützen und auch ziehen.


Die Husky-Wanderung führt Dich durch die malerische und sagenumwobene Natur im Harz.
 

Tauch ein in das Abenteuer Schlittenhund,

welches nichts mit der Haltung normaler Haushunde zu tun hat.


Ein ausgebildeter Wildnisführer, Hundehalter mit über 25 jähriger Schlittenhundeerfahrung und Musher informiert während der Tour über die Besonderheiten der Schlittenhunde,

ihre artgerechte Haltung und die enormen Unterschiede zum ”normalen” Haushund.

Ein perfektes Erlebnis für alle Hundefans ist die Husky-Wanderung in Clausthal-Zellerfeld.
Hoch interessant für alle Hundefreunde die gerne in der Natur sind und Menschen die sich einen Schlittenhund anschaffen möchten und überraschend für Halter anderer Rassen und Mischlingen.

Veranstaltungsorte und Saison:

  •  Raum Clausthal-Zellerfeld / Harz

Leistungsumfang:

  • Begrüßung und Kennen lernen der Hunde
  • geführte Wanderung durch erfahrene und ausgebildete Wildnisführer und / oder Hundehalter mit über 20jähriger Erfahrung
  • Intensive Teilnehmerbetreuung durch kleine Gruppen
  • Exklusives Hundeerlebnis durch ein gemischtes Dog-Team aus den größten und stärksten Schlittenhunden: den Alaskan Malamuten und Siberian Huskys
  • spezieller, rückenschonender Führgurt und Ruckdämpferleine werden gestellt
  • Leckerliebeutel und Hundeleckerlie wird gestellt
  • Erfrischungsgetränke werden vor der Tour ausgeteilt
  • Rast im Wald
  • Bonus:
    gelegentlich sind unser Russischer Terrier und derunsere Bouvier des Flandres bei dieser Tour dabei, dann ist der enorme Unterschied zwischen Schlittenhunden und den Schutz- und Treibhunden perfekt sichtbar

Erlebnisinfos:

  • Erlebnisdauer: ca. 4 Stunden
  • Streckenlänge: ca. 10-12 km
  • Streckenführung teilweise über Wurzelwege
  • je Hund max. 2 Gäste

Teilnahmevoraussetzungen:

  • normale Kondition
  • Wetterentsprechende Kleidung und festes Schuhwerk
  • Mindestalter: 14 Jahre
  • Kinder und Jugendliche nur im Begleitung eines Erwachsenen

Die Tour fällt aus und wird verschoben bei:

  • wenn kein Schlittenhunde-Wetter ist:
    - Temperaturen über 18°C
  • extreme Wetterbedingungen herrschen wie z.B. Sturm, Unwetter, Glatteis oder akute Wetterwarnungen vorliegen
  • Dauerregen
  • Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Gruppengröße:

  • 6 - 14 Personen

Saison:

  • 1.10 bis 15.4.

Termine:

  • siehe in unserem Kalender
  • und für Gruppen ab 6 Personen nach Vereinbarung

Preise:

  • 69,- € pro Person
  • Zuschauer möglch: 35,- € pro Person
  • Exklusivbuchung möglich!
    Die Buchung als geschlossene Gastgruppe ohne Fremde Gäste ist nach Absprache möglich wenn die Mindestteilnehmerzahl (6 Personen) erreicht oder bezahlt wird.
    - Exklusivbuchung: Tourpreis zuzüglich 140,-€

Kontakt

Adrenalintours
An der Papiermühle 1

37627 Heinade

 

Tel: 05564 73 999 21
 

Als Outdoorveranstalter sind wir ständig draußen unterwegs, und schlecht telefonisch zu erreichen. Daher empfehlen wir den Mailkontakt.

 

Kontaktformular


Erlebnisbuchung und Terminvereinbarung ist ausschließlich schriftlich (Mail) möglich.

Das Wetter in Heinade